Über uns

Geschichte

1934-1998: Europabewegungen in der Schweiz vor der Nebs 

Am 24. Juni 1934 wurde im Casino Basel die Europa-Union, Schweizerische Bewegung für die Einigung Europas, die Vorgängerin der heutigen Neuen Europäischen Bewegung Schwei (Nebs), mit der Vision gegründet, die «Vereinigten Staaten von Europa» zu schaffen. Die Idee war ein demokratischer Bundesstaat, der als Damm gegen die nationalsozialistische Gefahr wirken sollte.

1998-2016: 18 Jahre Nebs

Die Neue Europäische Bewegung Schweiz (Nebs) entstand 1998 aus der Fusion diverser pro-europäischen Organisationen wie der Europäischen Bewegung Schweiz (EBS), Geboren am 7. Dezember, Europa Dialog und den Jungen Europäischen Föderalisten (JEF). Die Nebs engagiert sich seitdem mit zahlreichen Kampagnen und Aktionen für eine EU-Mitgliedschaft der Schweiz und das europäische Stimmrecht.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen