Veranstaltungen > EUROPATOUR | Basel: Schweiz-EU, Beziehungen unter Strom

Details:

  • 2nd November 2022

EUROPATOUR | Basel: Schweiz-EU, Beziehungen unter Strom

Am 2. November macht die Europatour Halt in der Basler Markthalle: Die Sektion Basel lädt ein zu einem Anlass zur aktuellen Strom- und Energielage.

Ein in weiten Zügen ausgehandeltes Stromabkommen mit der EU ist auf Eis gelegt. Wie weiter? Und was bedeutet das für die Region Basel?

Nach einem einführenden Referat von Christian Bühlmann (Botschaftsrat, Mission der Schweiz bei der EU in Brüssel) diskutieren Andrea Mäder (Head of Public Affairs, Swissgrid AG), Dr. Sebastian Deininger (Leiter Verkehr, Raumplanung, Energie und Umwelt, Handelskammer beider Basel) und Rudolf Rechsteiner (alt Nationalrat, Verwaltungsrat industrielle Werke Basel (IWB)) über diese Fragen. Moderiert wird der Anlass von Thomas Dähler (Redaktor Basler Zeitung).

Bei einem anschliessenden Apéro haben Sie die Möglichkeit, sich weiter auszutauschen und den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Wann: Mittwoch, 2. November 2022 um 19:30 Uhr
Wo: Markthalle Basel (Salon)
Eintritt: Frei (mit Kollekte)

Anmeldung per E-Mail an basel@europa.ch

Der Event wird unterstützt durch die Regio Basiliensis.

    Alle Informationen, die Sie uns online zur Verfügung stellen, bleiben unserer Organisation erhalten und werden nicht weitergegeben. Sie haben jederzeit ein Zugangs- und Änderungs- und Löschungsrecht. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzseite.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen