Veranstaltungen > Sektion Zürich: Plädoyer für die EU: Buchvorstellung und Lesung mit Martin Gollmer

Details:

  • 2nd March 2023
  • Café Boy, Kochstrasse 2, 8004 Zürich,
Sektionen

Sektion Zürich: Plädoyer für die EU: Buchvorstellung und Lesung mit Martin Gollmer

Die Sektion Zürich freut sich, Sie zu einer spannenden Veranstaltung einzuladen: Am 02. März um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr) wird Martin Gollmer im Café Boy (Kochstrasse 2, 8004 Zürich) sein neuestes Buch vorstellen:  „Plädoyer für die EU. Warum es sie braucht und die Schweiz ihr beitreten sollte“ (NZZ Libro, 2022).

Der Autor hat nach Studien der Ökonomie und der Publizistik fast sein ganzes Berufsleben lang als Journalist gearbeitet, u.a. für das St. Galler Tagblatt, den Tages-Anzeiger und Finanz und Wirtschaft. 1989–1995 war er für den Tages-Anzeiger als EU-Korrespondent mit Sitz in Brüssel tätig. Heute arbeitet er als freier Journalist.

Das Buch räumt mit den Zerrbildern in den Beziehungen der Schweiz mit der EU auf und vermittelt unserem Land eine – wohlgemerkt ambitionierte – Perspektive. Es ist eine Schrift wider die Dämonisierung und das Schlechtreden der EU. Dabei blendet es die Defizite der EU-Institutionen und -Politiken nicht aus, stellt diese aber differenziert dar.

Gleichzeitig ist dieses Buch ein Plädoyer für den EU-Beitritt der Schweiz, ohne jedoch in Schönfärberei zu verfallen. Ziel ist es, die eingeschlafene Diskussion über einen EU-Beitritt der Schweiz wieder in Gang zu bringen.

Der Autor wird während der Veranstaltung Teile seines Buches vorlesen, in einer Diskussionsrunde haben Sie dann die Möglichkeit Herrn Gollmer Fragen zu stellen. Den Abschluss der Veranstaltung bildet ein Apéro, bei dem Sie sich weiter über Europa austauschen können und den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann registrieren Sie sich noch heute unter zuerich@europa.ch

    Alle Informationen, die Sie uns online zur Verfügung stellen, bleiben unserer Organisation erhalten und werden nicht weitergegeben. Sie haben jederzeit ein Zugangs- und Änderungs- und Löschungsrecht. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzseite.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen