Dossiers > Barbara Geiser, Vorstandsmitglied der Nebs: Unterwegs Richtung EU-Beitritt

Details:

  • 30th July 2015 - 10:37 GMT
Mitglieder der Nebs

Barbara Geiser, Vorstandsmitglied der Nebs: Unterwegs Richtung EU-Beitritt

Nach dem Nein zum EWR-Beitritt im Dezember 1992 war für mich klar: Jetzt erst recht! Die Mitgliedschaft in der Neuen Europäischen Bewegung (Nebs) war eine Möglichkeit, weiterhin zum Thema Europa aktiv zu sein – seit einigen Jahren auch als Vorstandsmitglied der Nebs. Die Nebs beteiligt sich immer wieder erfolgreich bei Abstimmungen für gute Beziehungen zwischen der Schweiz und Europa. Als Nationalrätin habe ich 1999 viel Zeit und Energie in die Abstimmungskampagne zu den bilateralen Verträgen eingesetzt. Das positive Ergebnis mit über 67 Prozent Ja-Stimmen war ein Aufsteller. Die Grenzen der bilateralen Verträge sind aber längstens erkannt: Nur mit dem EU-Beitritt sind aktive Mitwirkung und Mitbestimmung möglich. Dafür setze ich mich ein.

 

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen