Dossiers > Lukas Schürch, Generalsekretär der Nebs: Grosser Unterschied

Details:

  • 30th July 2015 - 11:20 GMT
Mitglieder der Nebs

Lukas Schürch, Generalsekretär der Nebs: Grosser Unterschied

Im Dezember 1992 wurde in der Schweiz der EWR vom Volk abgelehnt. Meine Eltern haben laut geflucht. Ich habe nicht verstanden, was sie so rasend machte, mich aber zur Sicherheit auch mal so richtig aufgeregt.  15 Jahre später habe ich meinen Masterabschluss in Hamburg gemacht und die EU von innen kennengelernt. Die Diskussionen dort unterscheiden sich nur wenig von denen hier. Es gibt aber einen grossen Unterschied: das Gefühl dabei zu sein, Verantwortung zu übernehmen und die Zukunft mitbestimmen zu können. Das fehlt in der Schweiz. Dass sich dies bald ändert, dafür setze ich mich ein.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen